Pünktlich zum Ferienbeginn wurde mit den Umbauarbeiten für die brandschutzmäßige Adaptierung und Neugestaltung der Allgemeinbereiche des bestehenden Schulgebäudes begonnen. In den kommenden 2 Monaten wird hier auf Hochdruck gearbeitet, damit das Gebäude zum Schulbeginn im Herbst wieder in neuem Glanz erstrahlt.