Neues2019-06-16T12:30:41+01:00

Planungsprozess in 3D efh_lakeview

Mittlerweile gibt es bei uns kaum mehr ein Bauvorhaben, bei dem keine ganzheitliche 3D Planung zur Anwendung kommt. Bereits in der Entwurfsphase erstellen wir ein 3 D Modell.  Der Kunde kann sich somit das gewünschte Bauvorhaben viel besser vorstellen und etwaige Änderungswünsche frühzeitig bekannt geben. Das spart Zeit und Geld. Auch für die spätere, weitere Planungs- und Bauphase ist ein 3D Modell ein wichtiges Instrument . Lesen Sie mehr . Zum Beispiel war die Besonderheit bei diesem Entwurf, das Gebäude bestmöglich in die Hanglage zu integrieren. Durch die Visualisierung in 3D ist es gelungen den optimalen Standort für dieses Gebäude bereits in der Entwurfsphase vorstellbar darzustellen.  

31. 10. 2019|

Sponsion Enrico Weiser

Am 16. Oktober 2019 fand die feierliche Sponsion von Enrico Weiser im wunderschönen Kuppelsaal der TU Wien statt. Enrico hat sich im Rahmen seiner Diplomarbeit intensiv mit den Themen der vertikalen Verdichtung sowie Nutzungsmischungen in Hochhäusern auseinander gesetzt und im Juni das Architekturstudium mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. Das gesamte Team gratuliert Enrico sehr herzlich zu diesem Erfolg und wünscht alles Gute für die Zukunft.

25. 10. 2019|

Herausforderungen im Denkmalschutz

Anlässlich des Tag des Denkmals 2019 sprach Baumeister Mario Weiser in einem ORF Interview (Salzburg Heute Sa.28.09.2019) über die Herausforderung, historische Bausubstanz bestmöglich zu erhalten und trotzdem allen Bedürfnissen und Standards eines modernen Lebens gerecht zu werden. Als gelungenes Beispiel dafür gilt das Collegiatsstift  Seekirchen am Wallersee aus dem 17.Jhd. Hier konnten mit geringen Eingriffen in die historische Bausubstanz acht voll ausgestattete, barrierefreie Wohnungen sowie Gruppen- und Büroräumlichkeiten realisiert werden. Am Sonntag 29. September wurde das Collegiatsstift im Rahmen des Tag des Denkmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und interessierten Besuchern präsentiert. BM Mario Weiser und Arch. DI Wolfgang Weiser standen bei den Führungen für Fragen zur Planung und Bauausführung zur Verfügung.

30. 09. 2019|

Baubeginn Erweiterung Betriebsanlage Thalgau

Nach einer sehr intensiven Planungszeit erfolgte nach Erhalt des Baubescheides am 01.08.2019 der Baubeginn für die Erweiterung einer Betriebsanlage in Salzburg Thalgau. Vorgesehen ist der Anbau einer ca. 1300 m2 großen Montagehalle in einer Stahlausführung an das bestehende Firmengebäude sowie die Errichtung einer Parkplatzanlage mit Rasengittersteinen auf zwei Ebenen.

07. 08. 2019|

Wir bauen für Sie um !

Wir bauen um!  Künftig gelangen  Sie  nicht mehr über das allgemeine Stiegenhaus zu uns ins Büro im 1. Stock sondern über eine eigene Außentreppe an der Ostseite des Gebäudes. Neben dem Stiegenanbau an der Außenseite sind auch im Inneren des Gebäudes kleinere Umstrukturierungsmaßnahmen vorgesehen. Die Ausführung ist während der Sommerzeit 2019 geplant. Wir freuen uns schon Sie künftig in unserem neu umgebauten Büro willkommen zu heißen.

03. 07. 2019|
Unsere Website nutzt Cookies um die Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität zu gewährleisten! Mehr dazu in unserem Datenschutz ! Ok